Feuerbestattung


Unter einer Feuerbestattung werden die Kremation und die anschließende Beisetzung

der Asche des Verstorbenen verstanden. Die Asche kann in einer Urne auf dem Friedhof
in einem Erdgrab, in einer Urnenwand, im Meer oder einem Wald beigesetzt werden. 

 

Bei der Wahl eines Urnen-Erdgrabes hat man verschiedene Möglichkeiten. Auf vielen Friedhöfen gibt es neben den klassischen Einzel- und Familienurnengräber mit Grabanlagen die Möglichkeit der Beisetzung in Rasen- oder Baumurnengräbern. Auch die Möglichkeit der anonymen Beisetzung ist vielerorts möglich.